Letztes Feedback

Meta





 

Hi folks !!!!

Nach fast 2 Monaten melde ich mich hiermit reumütigst zurück. Sorry an meine Blog-Fangemeinde für die lange Abwesenheit die aus einem fiesen Zusammenspiel von keiner Zeit, Faulheit und Kältestarre reüssiert...Also, was hat sich ereignet ? Viiiiiieeeel !!! Kanada hat die olympische Goldmedaille im Eishockey gewonnen, die Mädels sowohl als auch die Jungs :-) Hat mich seeeehr gefreut !!! Bin am Sonntag brav um 7 Uhr in der Früh aufgestanden und hab mir das Herren-Finale angeschaut und bin natürlich irgendwann im zweiten Drittel eingeschlafen und nach dem Schlusspfiff wieder aufgewacht...Blöde Zeitverschiebung...Aber trotzdem hab ich mich sehr gefreut !!! Aber das genialste: Thomas Vanek, unser bester Österreich-Export in die NHL spielt jetzt für die Canadiens !!! So genial !!! Und sie lieben ihn bereits alle weil er spielt echt super, macht Tore, hervorragende Assists und außerdem schaut er gut aus :-) Ich würd eh gerne mal mit ihm einen Kaffee trinken gehen aber ich glaub er weiß noch nicht dass ich auch in Montreal bin...Schade !!! Aber der Reihe nach...Am 01. März war die nuit blanche, heisst es gab die ganze Nacht durch in ganz Montreal Konzerte, Ausstellungen, Theater, Party, Tanzen, Vorführungen, etc. War sehr cool !! Ich war mit Marcia und Abbes unterwegs, wir waren im Planetarium (soooo schön, Sterne schauen :-), draussen haben wir Pinguine gesehen (siehe Foto), dann waren wir im Rathaus bei einer Spielnacht, haben Pac Man und Super Mario uralt gespielt, danach waren wir kurz im Göthe-Institut, das war nicht so berauschend und dann war ich mit Abbes noch am place des arts wo sie Kurzfilme gezeigt haben. Einige waren ganz gut. Waren bis 4 Uhr unterwegs :-) Sehr geniale Idee !! War sonst viel mit Marcia unterwegs, spazieren, auf einen Kaffee bei Starbucks, im Kino, etc. Gab im März ein paar schöne Tage, heißt natürlich kalt aber mit Sonnenschein. Dazu ein paar Fotos unten vom alten Hafen. Hab mittlerweile schon alle relevanten (und leider auch ein paar nicht relevante) Filme im Kino gesehen, muss leider sagen dass da auch viel Mist dabei war. Vermisse das im Vergleich zu nur Hollywood wirklich exzellente europäische Kino !! Es gibt zwischendurch auch quebecoisische Filme im Kino die mitunter recht gut sind, der Großteil ist aber Hollywood. Der letzte Höhepunkt war jedoch der neue Film von Wes Anderson, The grand Budapest Hotel. Wenns den schön in Ö spielt unbedingt anschauen, sehr genial !!! Mittlerweile ist auch hier das Ende des Winters angekommen. Ich will noch nicht wirklich Frühling sagen weil sie haben für Montag 24 Grad und für Mittwoch wieder 3 Grad mit Schnee angesagt...Dieses Wochenende war super schön, war zum ersten Mal mit Übergangsjacke und Adidas-Sneakers unterwegs am Samstag und es war uuuur schön !! Abbes und ich haben eine große Runde im Park Mont Royal gedreht, letzte Woche noch im Schnee, diese Woche im Gatsch :-) Es gibt im Park Mont Royal einen Platz wo sich jeden Sonntag die Leute treffen zum "Tam Tam", heißt sie spielen mit Djemben und allem sonstigem womit man Rhythmus machen kann. Habs letzten Sonntag zum erstem Mal gehört, war sehr fein !! Man merkt schön langsam dass das Leben wieder zurückkommt !! Muss wirklich sagen dass der Winter extrem lang, hart und zach war...Meine Mutter hat mir auch geschrieben, dass das der erste Winter seit 30 Jahren war indem die Niagrafälle zugefroren sind...Unglaublich....Haben auch alle gemeint dass das der strengste Winter seit 40 Jahren war. Und den hab ich mir natürlich mit Anlauf aussuchen müssen... ;-) It's no use crying over spoiled milk...Ich bin mittlerweile im niveau avancé angekommen :-) Find ich sehr cool und bin ich sehr stolz darauf :-) Wenn ich in einem Café, Restaurant oder store bin rede ich schon ganz brav nur mehr auf französisch :-) mit meiner Hostmum natürlich auch nur mehr, Unterhaltungen mit Freunden sind aber weiterhin auf Englisch. Ich hab jetzt noch eine Woche in der aktuellen Session und dann werd ich mal für 1-2 Sessions ins Englische wechseln, brauch trotz allem mal eine kleine Pause. Werd dann die letzten 1 oder 2 Sessions wieder Französisch machen. Könnt ihr das glauben, bin mittlerweile schon fast 8 Monate hier...Ende nächste Woche sind 8 von meinen 12 Sessions vorbei...Gefühlte 2 Monate, nicht mehr...Hatte mit Marcia und Abbes einen perfect day, kalt, Sonnenschein und wir waren draussen unterwegs, im parc Jean Drapeau, beim St. Joseph's Oratory und danach auf die schwerverdiente heisse Schoki :-) unten auch ein paar Fotos davon. Der Rest kommt mit den folgenden Einträgen.

14.4.14 03:34

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen